SG Traktor

Die Wildnis ruft: Etappenplanung

So langsam gilt es sich an die Planung für die große Kanadarunde zu machen. Das geht mit GPSies.com ganz hervorragend. Interessant ist es vor allem im Vorwege einen Überblick über die zu leistenden Höhenmeter zu haben. Das kann für den norddeutschen Flachländer ganz schön knackig werden kann… Was mir etwas Sorgen ist, dass ich schon sehr genau hinschauen muss, um überhaupt mal eine Siedlung bzw. Übernachtungsmöglichkeit zu finden. Camp Grounds gibt es reichlich, doch wir brauchen feste Behausungen.

Hier schon mal die erste Etappe von Jasper nach Columbia Icefield Glacier Adventure:

Was mich komplett begeistert ist das Abfahren der Route mit Google Earth. Eigentlich können wir uns die Mühen jetzt sparen!

4 Responses to Die Wildnis ruft: Etappenplanung

  1. Berliner

    Ich fahre trotzdem und freue mich, wenn Du mitkommst. Ich glaube, dass wir hier sehr viele andere Dinge erleben werden als auf unserer Kuba-Tour, aber nicht minder faszinierende Eindrücke gewinnen. Und wir sprechen beide die Sprache der Einheimischen … ,-)))

  2. Berliner

    Esto es algo, que me gusta mucho. Entonces un viaje en TODOS LOS países del mundo puede ser algo que vamos a hacer en unos veinte años …

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

Mai 2013
M D M D F S S
« Apr   Jul »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: