Dankeschön!

by in Wettkampf 

Bevor ich meinen großen Bericht schreibe, möchte ich zunächst ein großes Dankeschön loswerden an die Leute, die ich an der Strecke unterstützt und angefeuert haben. All die Roadrunner, Laufwerker, ehemalige Laufkollegen, Freunde, Peters, Gretis und Pletis, Ex-Freundinnen und Nachbarn. Ein ganz besonderes DANKESCHÖN geht an Andi (hier bei Kilometer 30), der die so wichtige Eigenverpflegung sicherstellte.

Bei solch einer Unterstützung kann man nur gut laufen!

4 Comment on “Dankeschön!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: