SG Traktor

Ignorant oder penetrant?


Ich war jedenfalls peinlich berührt… aufgrund aller Beteiligter, das Publikum eingeschlossen.

18 Responses to Ignorant oder penetrant?

  1. Daniela

    Irgendwie lustig – den Begriff habe ich vor einer halben Stunde zum ersten Mal in meinem Leben gehört, als ich aus der Aufzeichnung von „Das Supertalent“ mit Dieter und Bruce rauskam und mich gefragt habe, warum ich das so unangenehm finde, wie schmerzfrei man sein kann. Und in diesem Zusammenhang passt er noch viel besser – das geht ja gar nicht!!! Übrigens ist dann ja klar, dass ich nicht dope, wo ich mal wieder 4 Wochen Verletzungspause durchleide, was aber in Wahrheit eigentlich erst die pharmakologische Intoxikation nach sich zieht…

  2. Liebe Daniela,
    Mitleid gibt es in diesem Blog nicht – auch nicht, wenn man drum bettelt.

    Fremdschämen und peinlich berührt sind die Begriffe, die meinen Gemütszustand beim Fernsehen am besten beschreiben.

  3. Daniela

    Aber nicht gedopt zu sein, zumindest nicht gut genug… Ich könnte ja vorsorglich Maxidosen Ibuprofen schlucken, dann würde ich nie wieder ausfallen, weil was weh tut. Und es gäbe keine Schmerzgrenze mehr. Das Erwägen langfristiger Kompetenzen ist heutzutage doch eh out, oder? 🙂

  4. Thomas

    wer will schon mitleid. Wer krank danie(la)der liegt, mit wenig training dann bestzeit läuft, verdient kein mitleid.
    des mitleid beste freunde heißen schokolade und co.

    Mitleid habe ich nur mit Christoph, wenn er Köln nicht schafft.

    Also Christoph, denke an Hamburg, denke daran, keine 4 Minuten auf der 2. Hälfte zu verschenken.

  5. Daniela

    Was heißt wenig Training? Für Berlin habe ich hart trainiert. Ist da jemand sauer, weil er selber scheiße gelaufen ist? 🙂
    Und darnieder liegen tu ich zum Glück nicht, war grad sogar am Platz, aber keiner da, zum in der Sonne sitzen, denn das geht ja auch mit kaputten Adduktoren oder whatever.
    Übrigens, selbst wenn es für Bestzeiten reicht, macht es keinen Spaß, immer 3 Monate zu trainieren und 3 Monate auszufallen. Kein Mensch braucht so viel Freizeit!!!

  6. clem

    Weil ich von dem letzten Beitrag des Roten Blitz wirklich gar nichts verstanden habe außer „wenn es nicht wieder so heiß wird“. Meine Vermutung war daher, daß Du an einer durch Drogen verursachten kurzfristigen Schizophrenie gelitten hast, Dich für den Roten Blitz hieltst, der unsinniges Zeug vor sich her brabbelt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

August 2008
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: