SG Traktor

18:18 | dnf : did not finish

Wer etwas Gefühl für Laufzeiten hat, weiß was die Überschrift bedeutet: Ich bin nach 5.000m ausgestiegen! Es lief einfach kein Kilometer so, wie ich es mir vorgestellt hatte – war halt nicht mein Tag. Bin vielleicht doch mehr Mensch als Maschine! Etwas gefrustet bin ich schon; jetzt gilt es sich neue Ziele zu suchen. Von einer 35 vorne bin ich deutlich weiter entfernt als gedacht!
Allerdings bedeutet die 18:18 immerhin endlich mal überhaupt eine Zeit auf 5.000m für mich. Vor dem Hintergrund einer 17:20 im Rahmen des Celler Wasa Lauf, allerdings eher eine enttäuschende.

Im Rating gibt es dafür nur glatte 0 Sterne:
[rating:0]
Es kann also nur noch bergauf gehen!

2 Responses to 18:18 | dnf : did not finish

  1. clem

    Kopf hoch! Nicht jeder Wettkampf läuft optimal. Gerade auf so kurzen Distanzen ist die Streuungsbreite höher. Dazu das Übertraining… Und der Wind…
    Denk einfach an die von Mentalcoach C. Daum verbreitete Staubsaugervertreterphilosophie: Und wenn es nicht läuft und nicht läuft und nicht läuft, IMMER WIEDER probieren.

  2. Lieber Clemens!
    Nach einer Flasche Rotwein und 2 Zigaretten sitzt der Kopf gar nicht so tief, auch wenn man mir hier gerade einzureden versucht, dass man ja nie aussteigen wollte – in keinem Lebensbereich!
    Bei 3 persönlichen Bestzeiten und zwei gewonnenen Konkurrenzen in 5 oder 6 Wettkämpfen besteht dazu auch gar kein Grund. Neues Spiel, neuer Erfolg 😉
    Und Du hast Recht: 10.000m sind viel zu kurz für so alte Leute wie mich.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

Juli 2008
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: