SG Traktor

Amtlich! | Meisterschaftsergebnisse

Lange, lange hat es gedauert, doch nun ist es amtlich:

Top 3 Mannschaften Männer
1. TH Eilbeck 1 (Carsten Hinz, Christian Primas, Christoph Witte), 8:18:55
2. LG HNF Hamburg 1 (Wieslaw Slawinski, Michael Carstensen, Michael Neitzke), 8:35:26
3. LAV Hamburg-Nord 1 (Olaf Schoen, Lars Totzke, Dieter Martin), 9:03:11

Da freue ich mich riesig drüber! Den Wimpel werde ich mir an die hohe Stirn nageln…

Category: Wettkampf Tags :

34 Responses to Amtlich! | Meisterschaftsergebnisse

  1. Volker

    Wenn Du ihn denn noch bekommst. Erfahrungsgemäß kommt so ein Wimpel entweder sofort oder teilweise nach Monaten oder auch überhaupt nicht.
    Aber der Ruhm ist Dir auch so gewiß.

  2. Moin!
    In den Club wollte ich ja immer, allerdings ist diese der exquisite Marathonclub 😉

    Mit der Mütze ist so, um mal einen der schlechtesten Hollywood Dialoge zu zietieren: „Wenn ich die Mütze umdrehe… da bin ich nicht mehr Mensch, da werde ich zur Maschine…“

  3. Mehr als einen Mannschaftswimpel werde ich in meinem hohen Alter auch nicht mehr erreichen können. Und weil es eben einer ist, darf Carsten ihn ja dann auch tackern.

  4. Volker

    Du könntest in DEINEM Alter auch noch die tollen ovalen Pimpel mit dem „S“ bekommen für den Seniorenteller…äh Seniorentitel.

  5. Kai

    Nicht nur tackern, sondern auch noch mit Sekundenkleber versiegeln, das hält dann für die Ewigkeit, mein Glückwunsch!

    und hör nich auf Ingo: Wimpel ist Wimpel -FAKT-

  6. Volker

    Wenn wir alle unsere Wimpel aneinander halten, können wir ja im Kreis pimpeln.

    haha, ich habe in Celle tatsächlich mal einen Seniorenteller gewonnen…aus Zinn…mächtig hässlich das Teil, da lob ich mir die scharfen Triebwerkschaufeln von Lufthansa.

  7. Kai

    ich lege meine dazu, dann wird der Kreis riesengross.

    -> Volki, auf meine Triebwerksschaufel bin ich sehr stolz, die gebe ich nicht her!

  8. Clem

    Wir können Christoph den Wimpel nicht an die Stirn nageln. Er schädigt sich zwar selbst schon indem er sich freiwillig von der Sonne blenden läßt und auf den Nutzen der Mütze pfeift, aber wenn jetzt auch noch ein Wimpel sein Sichtfeld stört, verirrt sich der Junge doch noch häufiger.
    Zum Glück konnte er sich bei seiner Challenge ja auf seine Beine verlassen – einfach rein ins Wasser und in Richtung der Strömung laufen…

  9. Kai

    wieso verirrt sich Christoph, ich dachte der heißt Benny und der schafft das auch ohne Wimpel!

    – das mit der Stömung ist ein klasse Hinweis, aber wenn das smit dem Wetter so weiter geht, gibt es da bald nur noch ein ausgetrockendes Flussbett…

  10. Daniela

    @Kai: Was ist denn mit dir auf einmal los? Ich dachte, du hast Abschlusswoche???!!! Das sieht ja aus, als würdest du arbeiten wie Volki und ich 🙂

  11. Kai

    @ Moin Daniela, Volki und ich haben Kinder, ich sogar zwei da muß man… halt in der heutigen Zeit verflexibel sein! Da du ja eine Frau bist, brauchts du das eben nicht! *g*

    @Christoph was ist nun mit dem Wimpel, getackert oder verstaubt er schon?

  12. Den Wimpel habe ich noch gar nicht! Die Gefahr besteht, dass ihn die Motten zerfressen haben, bevor er mich erreicht. Man könnte ihn übrigens auch gut als Lendenschurz verwenden!

  13. Kai

    also ich glaube das Christoph mindestens schon *edit* bräuchte! *g* Da bleibt die Frage woher nehmen ohne zu stehlen, mein Tipp auf hohen Niveau weiterlaufen…

  14. Daniela

    Ich weiß, es ist vielleicht seltsam, dass ICH diese Frage stelle, aber HABT IHR ALLE SONST NICHTS ZU TUN???????!!!!!!!

    :-)))

  15. Pingback: Christoph´s Laufblog » Hilfe für Ede!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

Mai 2008
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: