SG Traktor

Alles so schön bunt hier!

Wenn es mal bunt oder einfach in den Nationalfarben sein soll, dann empfiehlt sich ein Blick auf Global Gear. Ich selbst laufe zurzeit gerne mal als Südafrikaner rum! Passform und Qualität der Klamotten sind ausgezeichnet; der Preis allerdings auch… Den Besitzer durfte ich Berlin kennenlernen. Ein sehr netter Kerl, der mir wärmstens den Comrades Lauf ans Herz legte, worauf ich sicherlich noch einmal zurückkommen werde.

mens.gif

14 Responses to Alles so schön bunt hier!

  1. Jochen Köcher

    Hallo Christoph, ich habe 4 Jahre in Südafrika gelebt und bin dort einige Ulra-Marathons gelaufen. Sehr ausgeprägte Laufkultur gibt es dort. Den Comrades bin ich dagegen nicht gelaufen, ist mit fast 90km sehr lang! 😉 Den Two-Oceans Marathon in Kapstadt (56km) kann ich nur empfehlen, da landschaftlich und menschlich (Support am Streckenrand) eizigartig!!! Grüße, Jochen.

  2. Hallo Jochen,

    zum Ultraläufer bzw. Comrades Bezwinger werde ich sicherlich noch einmal werden. Zurzeit tut sich aber noch was bei meinen Marathonzeiten und dannach werde ich die längeren Distanzen angehen. Comrades und Two Oceans stehen bei mir fest und dick auf dem Zettel!

    Der sehr nette Herr von der Messe war auch Mitveranstalter des Comrades, bot mit sogleich eine Unterkunft bei ihm an, gab mir seine Mailadresse und verwies mit Stolz auf eine Plakette an seinem Schuh, die das besagte: 10facher COMRADES Bezwinger!

  3. @Ingo: Dir wurde das hier bestimmt gut stehen:

    @Jochen: Gibt es eigentlich irgendwelche Überschlagsformeln um von der Marathonzeit auf eine zu erwartende Zeit beim Comrades zu schließen???

  4. Jochen Köcher

    Hallo Christoph. Nein, eine Überschlagsformel habe ich nicht! Die Laufzeiten sind natürlich viel langsamer und die Strecke muss als bergig bezeichnet werden (man kann da eine Marathonzeit aus der flachen Stadt und ohne Wind schwer hochrechnen). – Schau mal auf http://www.comrades.com unter Info > Rules. Dort stehen die „seeding times“, also in welchen Gruppen man vor dem Rennen aufgestellt wird. Die Zeiten von 42km/89km für den jeweiligen Batch könnte Dir aber Aufschluß geben. – Dieses Jahr ist die Strecke nur 87km; die Laufrichtung ändert sich jedes Jahr! Viel Erfolg weiterhin… ich lese Deinen Blog sehr regelmäßig. Gefällt mir und weiter viel Erfolg, Jochen.

  5. Daniela

    Unter greif.de gibt es ja diesen lustigen Laufzeitrechner, der dir anhand deiner Referenzzeiten die wahrscheinliche Zeit für eine beliebige Strecke ausgibt. Downloads/Rechner > Laufzeitrechner. Keine Ahnung, ob es was taugt, ist aber witziges und unter motivationalen Gesichtspunkten sehr sinnvolles Spielzeug, seitdem weiß ich nämlich, dass ich momentan Marathon in 3:30 laufen kann 🙂

  6. @Daniela: Ich kannte schon einmal jemanden, der immer von virtuellen Marathonzeiten berichtete. Aus dem ist alles nur kein guter Läufer geworden! Trotzdem werde ich mir das mal ansehen!

    @Jochen: Auch das werde ich mir mal angucken! Habe gerade das offizielle Heftchen für den diesjährigen Comrades gelesen und bin jetzt schon ganz heiß drauf…

  7. Thomas

    Na, da hast du im Zieleinlauf nochmal richtig sprinten müssen, oder habt ihr euch abgesprochen und er hat dir den Vortritt gelassen, weil du vermutlich an Chininmangel leiden könntest und er dir Krämpfe ersparen wollte

  8. Ingo

    Hab zwar ne feminine Seite, werde aber wohl kaum das Oberteil füllen können.
    ;-))

    Ich meinte auch eher das kein australisches Triko dabei ist…

  9. Daniela

    Seit ich die schnellen Frauen beim Hamburg-Marathon bewundern durfte, bezweifle ich, dass diese Oberteile zum Füllen da sind bzw. dass es dafür irgendeine Zielgruppe gibt…

    Das mit der femininen Seite ist interessant, erzähl mehr :-)))))

Antworten auf Jochen Köcher Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

Mai 2008
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: