The day after the day after | 2:48:57

by in Training 

Habe ich leider immer noch keine Zeit gefunden meinen Marathonbericht zu schreiben. Erst musste ich zu viel feiern und dann kam auch noch wieder die böse Arbeit hinzu. Vielleicht schaffe ich es heute Abend mich hinzusetzen!

Mit der Zeit von 2:48 bin ich angesichts der großen Hitze wirklich sehr zufrieden. Das Minimalziel habe ich endlich erreicht und wenn ich mir ansehe, wie es meinen Mitläufern ergangen ist bzw. wie weit die an ihren Zielzeiten vorbeigelaufen sind, muss man mit einer PB an so einem Tag wirklich sehr zufrieden sein.

Hier noch der beliebte Kampf der Nordmannen mit Marshmallow im Mund und einem Lächeln auf dem Gesicht (Dank an Thorben!):
nordmannen.jpg

Kerstin hat ein sehr passendes Video gefunden, das die Postmarathonqualen sehr gut verdeutlicht… Bei mir geht es aber eigentlich!


10 Comment on “The day after the day after | 2:48:57

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: