Die Einsamkeit des Langstreckenläufers

by in Runner's Digest, Training 

Das Buch soll zwar für Läufer nichts taugen, weil es eben von einem dieser Nichtläufer geschrieben wurde, jedoch beschreibt der Titel meine letzte harte Woche vor dem Marathon ganz gut.

Primär ging es nur darum Kilometer zu machen, die aber eben aufgrund des Halbmarathons schön vorsichtig und ruhig. Daher beschloß ich diese Einheiten für mich allein, nach Gefühl zu absolvieren. So habe ich dann 126 langsame Kilometer in den Knochen und fühle mich dabei auch noch prächtig regeneriert. Nur halt etwas einsam…

15 Comment on “Die Einsamkeit des Langstreckenläufers

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: