SG Traktor

100

Kilometer pro Woche scheinen für mich so eine Art magische Grenze zu sein. Darunter fühle ich mich nicht wohl, denn nur so ist es doch zu erklären, dass ich mit 107km in dieser Woche wieder richtig Freude an der Lauferei gefunden habe.

Am Samstag stand dann auch der erste 30er in diesem Jahr auf dem Programm. Mit einem Schnitt von 4:35/km zu schnell, doch ich finde man muss auch mal mit seinem Herzen laufen dürfen und es war so ungemütlich da draußen.

Category: Training Tags :

2 Responses to 100

  1. WOW, Respekt ich bin mit Mühe und Not auf 60 gekommen .. z.Zt. bin ich eher wieder auf die 30-4ß / Woche zu … Mal sehen im Mai ist ja Düsseldorf und dann müssen es ein wenig mehr als 60 KM die Woche werden .. lassen wir uns mal überraschen (von uns selbst 🙂 )
    LG
    Alex

  2. Moin!
    Für mich ist es auch das erste mal, dass ich in Vorbereitung auf Hamburg schon in der ersten KW soviele Kilometer auf der Uhr habe. Doch der Trainer hat es befohlen…

    Zurzeit wird halt primär an der Grundlagenausdauer gearbeitet!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

Januar 2008
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: