SG Traktor

Weihnachtszeit – Beichtzeit

Zwei Stunden und 41 Minuten. Das ist eine gute Zeit für einen Marathon. Es ist sogar eine verdammt gute Zeit für einen 55-Jährigen, der bislang weniger als Läufer, sondern als Politiker aufgefallen war. Der Weltrekord liegt gerade einmal 37 Minuten darunter. Doch Robert Madrazo, früherer Gouverneur der mexikanischen Provinz Tabasco und Präsidentschaftskandidat seiner Partei „Revolucionario Institutional“, hatte für seine Fabelzeit beim Berlin-Marathon eine Abkürzung genommen.

Category: Allerlei, Marathonpresse Tags :

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

Dezember 2007
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: