Wochenbilanz

by in Training 

Nach dem Urlaub war dies dann wieder meine erste „richtige“ Trainingswoche. Am Dienstag mit 1x400m in 84sec. mal etwas Tempo, Freitag 15km Tempodauerlauf in 59′ glatt, am Samstag den harten Alkoholika ausgewichen und heute zum Abschluss leider nur 25km, dafür aber fast im vorschriftsmäßigem Tempo. Es war einfach zu voll, zu warm, zu wenig Schlaf dank meiner beschrubbten Nachbarin, da wollte mich nicht wieder total in den Keller laufen.

Insgesamt bin ich mit dieser Woche ganz zufrieden. Etwas Sorgen machen mir nur die von den Geröllfeldern Istriens strapazierten Achillessehnen.

8 weeks to go!

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: