SG Traktor

Sex, Bier und Disco

Was für Profi Fußballer gut ist, kann für uns Läufer gar nicht so verkehrt sein: BALD NEU BEI ST. PAULI: Sex, Bier und Disco Mein „Trainingsplan Freizeit“ ist also genau richtig!

Das Geschwätz von vorgestern

interessiert mich hiermit nicht mehr. Die 1000m Intervalle heute erstmalig in 3:30, was schon immer mal ein entferntes Traumziel von mir war. Im Bereich Grundschnelligkeit habe ich mich jetzt im Vergleich zum April um satte 13 Sekunden über 1000m gesteigert. Damit sollte dann auch aus dem vollen Marathontraining heraus eine gute Zeit beim Alsterlauf umzusetzen […]

Läuferstrapse

Optisch irgendwo zwischen orthopädischen Stützstrümpfen und gängigen Männerphantasien, preislich mit 50€ bei immerhin schon einem Laufschuh, habe ich sie mir dennoch gegönnt die ultima ratio des Laufsommers 2007: DIE Laufsocke für den ambitionierten Läufer! Laut Hersteller löst sie alle meine Laufprobleme wie z.B. Achillessehnenbeschwerden, feste Waden auf den letzten Marathonkilometern, speichert kinetische Energie während der […]

Das Wort am Sonntag

In der Regenerationswoche gerade mal 95km gelaufen und das hauptsächlich gaaaaaaanz locker. Einziger Reiz sollten die tollen 400m Intervalle vom Dienstag sein, mit 1:18 immerhin ca. 5 Sek. schneller als im April. Das lässt hoffen! Die Übung Crescendo Lauf am Donnerstag nicht richtig begriffen und etwas sehr schnell… Meine langen Läufe gefallen mir noch nicht […]

Mumumu Guckguck

Guckt mal wo ich überall bin: Hamburg intern Hamburg-Marathon.de Ich glaube das Zwischennetz potenziert sich selbst!

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

August 2007
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: