SG Traktor

Wenn’s mal etwas mehr sein soll

Premiere: Immer im Kreis laufen – 24 Stunden lang

Bei 4€ stimmt sogar das Preis-/Leistungsverhältnis. Also nix wie hin! Wer braucht denn da eine Tennishalle für etwaige Ruhepausen? Das kann man doch locker durchlaufen… irgendwie muss der Samstag doch sinnvoll gestaltet werden. Vielleicht auch mal die Laufrichtung ändern um einer einseitigen Beinverkürzung vorzubeugen.

Category: Marathonpresse Tags :

2 Responses to Wenn’s mal etwas mehr sein soll

  1. Was mir fast schon Sorgen macht, ist, dass auch Jugendliche an dem Lauf teilnehmen können. Bei Ultraläufen schüttele ich sowieso schon den Kopf, aber dann sollten die Leute zumindest volljährig sein und wissen, was sie da auf sich nehmen.

  2. Das ist doch eigentlich gar nicht möglich… für den Marathon muss doch schon die Volljährigkeit nachgewiesen werden. Dies müsste doch dann auch bei Ultra- bzw. 24h Läufen mindestens verlangt werden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

OnCloud

Famous last Words

TimeMachine

Juli 2007
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Anmelden

Blog via E-Mail abonnieren

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

XING

Christoph Witte
%d Bloggern gefällt das: