Trainingsweltmeister

by in Training 

Noch knapp 3 Wochen bis zum großen Showdown. Noch einmal auf ins Alstertal, noch einmal langer Lauf, noch einmal versuchen sich an die Vorgaben des Trainers zu halten und noch einmal gelingt es mir nicht. Für die 35km benötige ich ca. 2:30, was einem Schnitt von 4:18 entspricht. Mein Mannschaftkollege ist sogar der Meinung, dass die Strecke 36km lang ist, doch da vertraue ich lieber Google Map.

Lissabon ist als Standortbestimmung einfach total daneben gegangen und nun versuche ich verzweifelt im Training zu ergründen, wo ich stehe. Die heutige Zeit sagt mir zumindest, dass ich die 35km leicht besser gelaufen bin als vor 2 Jahren und damals bin ich Bestzeit in Hamburg gelaufen, meine letzte persönliche Bestzeit im Marathon überhaupt.

Ich hoffe es reicht jetzt um mir das Gefühl zu geben „gut drauf zu sein“, mich die letzten 3 Wochen an die Trainingsvorgaben zu halten und Euch den Mundharmonikaspieler zu machen – mindestens:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: